Heilende Hände

Jeder Mensch besitzt die Fähigkeit mit seinen Händen zu heilen. Im Seminar Heilende Hände lernen wir unsere eigenen heilsamen Kräfte kennen und erfahren, wie wir heilsam am Körper arbeiten können.

Heilende Hände

Jeder Mensch besitzt die Fähigkeit mit seinen Händen zu heilen. Im Seminar Heilende Hände lernen wir unsere eigenen heilsamen Kräfte kennen und erfahren, wie wir heilsam am Körper arbeiten können.

Samstag, 29. und Sonntag, 30. Oktober 2022

Samstag, 4. und Sonntag 5. Februar 2023

jeweils von 9.00-17.30 Uhr

Schloss Goldrain, Latsch

Das Seminar verbindet die Körper- und Energiearbeit: Wir lernen mit unseren Händen die grob- und feinstofflichen Anteile unseres Körpers zu erfühlen. Und erfahren, wie wir über Berührung mit unseren Körperstrukturen kommunizieren und welche Heilungsimpulse wir anbieten können.

Dazu schulen wir unsere innere Wahrnehmung, und lernen Beschwerden im Körper- und Energiesystem zu lokalisieren und Kreisläufe der Heilung anzuregen.

Es kommen praktische Techniken und theoretisches Wissen zur Körper- und Energiearbeit, sowie meditative Channelings zur Anwendung, wobei im Zentrum stets die Spür- und Heilfähigkeit unserer Hände steht.

Wir erleben, welche Kräfte in unseren Händen schlummern, die voller Neugierde und Freude von uns entdeckt werden dürfen. Und erfahren so Körper und Seele als eine lebendige, miteinander verbundene Einheit.

Ausbildungsinhalte Modul 1:

  • Das Körpersystem: Die Körperstrukturen, ihre Funktionen und feinstofflichen Verbindungen.
  • Das Energiesystem: Das Vierkörpersystem und die Verbindung von Aura, Chakren und Energiekanälen.
  • Die eigene Wahrnehmungs- und Spürfähigkeit.
  • Techniken der Energiearbeit.
  • Der Heilungskreislauf.
  • Arten der Heilsamen Impulse.
  • Schritte der Heilsamen Behandlung: Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung.

Zielgruppe: Jeder Mensch, der seine eigene Spürfähigkeit erforschen und damit arbeiten will.

Termine: Modul 1 am Samstag, 29. und Sonntag, 30. Oktober. Modul 2 am 4. und 5. Feburar 2023.

Kosten: Je Modul 230 €.

Bei Interesse oder offenen Fragen zu dieser Veranstaltung kannst du mir gerne direkt eine Nachricht schicken.

Weitere Veranstaltungen